Markisen

Wie schön, wenn Sie auf Ihrem Balkon oder der Terrasse einen Platz in der Sonne haben. Sobald die Sonne scheint, zieht es uns nach draußen. Ein bisschen lesen, sich mit Freunden unterhalten, mit der Familie Kaffee und Kuchen genießen, das alles macht mehr Spaß wenn man es an der frischen Luft tun kann.

Doch manchmal können wir unseren Lieblingsplatz draußen nicht richtig nutzen, die Sonne brennt einfach zu heiß, blendet zu stark und läßt den Kuchen auf der Kaffeetafel davonlaufen. Ein bisschen Schatten wäre da doch ganz angenehm.
Eine Markise ist hier die richtige Lösung. Damit bestimmen Sie selbst das richtige Maß an Licht und Schatten und können Balkon oder Terrasse ausgiebig nutzen. Als Sonnenschutz einfach ideal.

Hauptaufgabe unserer hochwertigen Markisen ist natürlich die Beschattung, gleichzeitig schützen Sie sich aber auch vor den neugierigen Blicken der Nachbarn. Ein Sichtschutz, den Sie ganz nach Bedarf ein und ausfahren können. Abends beim Feiern hält so eine Markise auch mal die kühle Nachtluft ab und mit zusätzlich integrierten Heizstrahlern kann man auch ein paar Stunden länger draußen sitzen. Und wenn Sie doch mal mit dem Computer arbeiten müssen, können Sie das trotz hoher Sonneneinstrahlung. So eine Markise funktioniert auch als Blendschutz. Ein Volant oder Behang an der Frontseite der Markise schützt Sie vor der tiefstehenden Sonne.

Eine Markise ist jahrelang den Witterungseinflüssen ausgesetzt: UV-Strahlung, Feuchtigkeit oder Windböen setzten ihr im Laufe der Zeit zu. Gerade deshalb achten wir streng auf hochwertigste Qualität sowohl bei der Stoffbespannung als auch bei der eigentlichen Markisentechnik.
Markisenstoffe gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Designs, hier sind Ihre Vorlieben gefragt. Aber diese Stoffe sollen ja nicht nur gut aussehen, sie müssen noch über einige ganz spezielle Eigenschaften verfügen, die eine Qualitätsmarkise ausmachen.

Ein Markisentuch ist ganz speziell imprägniert, um gegen Wasser, Verschmutzung und Schimmelbefall gerüstet zu sein. Es sollte farb-, uv- und wetterbeständig sein, schließlich soll es lange Jahre seinen Dienst tun. Und ganz wichtig: der Stoff darf keinesfalls unangenehm riechen und muss ungiftig sein.
Auch das gehört zu den Gründen, warum wir uns für einen deutschen Hersteller entschieden haben. Neben dem guten Gefühl, Arbeitsplätze zu sichern, können wir uns auf geprüfte Qualitätsstandards verlassen.

Lassen Sie sich von uns beraten, hier gibt es viele technische Details zu besprechen. Sowohl die Art der Markise als auch die Befestigung ist von weitreichender Bedeutung. Mit ein paar Schrauben ist es dabei nicht getan. Die jeweilige Situation vor Ort entscheidet darüber, ob die Markise an der Wand, der Decke oder an den Dachsparren befestigt wird.

Egal ob Sie sich für ein Kassetten- oder Hülsenmarkise interessieren oder ob eine Senkrechtmarkise Ihren persönlichen Bereich abgrenzen soll, wir helfen Ihnen gerne weiter. Die technischen Details liefern wir Ihnen dann vor Ort.

Möchten Sie Ihre Markise mit einer Kurbel ein- und ausfahren? Oder ist eine Motorbedienung doch komfortabler? Kann ein Regen- und Windwächter Ihre Markise so steuern, dass bei einem Gewitter die Markise rechtzeitig einfährt?

Alles Fragen, die in einem Gespräch geklärt werden sollten. Sie sehen, wie wichtig der persönliche Kontakt ist. Melden sie sich doch einfach mal, wir helfen Ihnen gerne weiter.